Ausstellung „Richtungen“ im PHOENIX: 6 Studierende, 30 Werke

Am 28. September feierte PHOENIX offiziell Eröffnung im traditionsreichen Quartier PHOENIXHOF. Der PHOENIX ist das jüngste Familienmitglied der 105 VIERTEL KULTURRÄUME, die wiederum Teil der 105 VIERTEL ist, einer sozialunternehmerischen Organisation, die Hamburg in allen 105 Stadtvierteln lebenswerter gestalten möchte. Die Gäste des Openings konnten bereits in einem „Preview“ erste Eindrücke von der Ausstellung RICHTUNGEN gewinnen. Mit Ausstellungseröffnung am 19. Oktober werden nun 30 von Jo Kühmstedt kuratierte Werke im PHOENIX der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Ausstellung ist ein Förderprojekt der 105 VIERTEL KULTUR in Zusammenarbeit mit der Akademie für Fotografie und deren Studierenden. ​Die Gruppenausstellung von 6 Studierenden zeigt die Semesterarbeiten, die unter Leitung der renommierten Fotografin Esther Haase entstanden sind. RICHTUNGEN dokumentiert die Ergebnisse des Projekts dar und beleuchtet die Vielseitigkeit, Lebendigkeit und Genrevielfalt, die Modefotografie heute auszeichnet.

​Mögliche Verkaufserlöse gehen zu 100 Prozent an die Künstler:innen.

Mehr unter: https://www.105viertelkultur.de/richtungen

0 628